Homestay-Unterkunft

Homestay

Das beste an einer Homestay-Unterkunft ist das man die Möglichkeit hat Nelson von Innen kennen zu lernen, du wirst Teil einer Nelson Familie und lernst auch deren Kultur kennen. Nicht wie ein normaler Tourist der seine Zeit in Hotels oder Jugendherbergen mit anderen Touristen verbringen muss.

Die Homestay-Familien werden alle sorgfältig ausgesucht und sind interessiert am Velosport und machen alles damit du dich wohl fühlst bei deinem Aufenthalt in Nelson.

Sie bieten dir Vollpension und ein eigenes Schlafzimmer mit einem ruhigen Arbeitsplatz und einem sicheren Platz für dein Bike.

Oft entstehen grossartige Freundschaften zwischen den Fahrern und den Familien welche oft über Jahre hinweg bestehen bleiben.